Überbackenes Schweinsfilet mit Rohschinken, Zucchini und Tomaten Rezept

Überbackenes Schweinsfilet mit Rohschinken, Zucchini und Tomaten

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2021 kJ/483 kcal 24%
Fett 27 g 39%
davon gesättigte Fettsäuren 9.2 g 46%
Kohlenhydrate 5.9 g 2%
davon Zucker 1.8 g 2%
Ballaststoffe 0.7 g
Eiweiß 54 g 108%
Salz 3.1 g 52%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit30 Min.

Zutaten

  • 800 g Schweinsfilet
  • KNORR Aromat
  • Pfeffer
  • 8 Blätter Rohschinken
  • 8 Zahnstocher
  • 4 EL BERTOLLI Olivenöl
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 Packung Mozzarella
  • 8 Cocktailtomaten
  • KNORR Kräuterlinge zum Streuen Italienische Kräuter
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Saft zum Schweinsbraten

Zubereitung

  • 1. Schweinsfilet in 8 Medaillons schneiden und mit KNORR Aromat und Pfeffer würzen. Medaillons mit je einem Blatt Rohschinken umwickeln, mit je einem Zahnstocher fixieren und in einer Pfanne in 3 EL BERTOLLI Olivenöl von jeder Seite scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen und in eine mittelgroße Auflaufform setzen.

    2. Zucchini in 1 cm dicke Scheiben schneiden, Scheiben nochmals halbieren und in 1 EL BERTOLLI Olivenöl kurz anbraten. Mozzarella und 8 Cocktailtomaten in Scheiben schneiden. Medaillons mit Tomaten, Zucchini und Mozzarella belegen, mit KNORR Kräuterlinge zum Streuen Italienische Kräuter würzen und im vorgeheizten Backofen bei 220 °C (Umluft 200 °C) ca. 12 Minuten überbacken.

    3. In der Zwischenzeit KNORR Feinschmecker Saft zum Schweinsbraten laut Packungsanweisung zubereiten und mit den Filets (Zahnstocher vorher entfernen) servieren.

  • Beilage: Frisches Baguette mit Olivenöl und Kräutern: Baguette in Scheiben schneiden, mit BERTOLLI Olivenöl beträufeln, mit KNORR Kräuterlinge zum Streuen Frühlingskräuter würzen und kurz im Backofen backen.
close