Putenröllchen mit Speck in pikanter Senfsauce auf Spätzle Rezept

Putenröllchen mit Speck in pikanter Senfsauce auf Spätzle

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2675 kJ/637 kcal 32%
Fett 26 g 37%
davon gesättigte Fettsäuren 7 g 35%
Kohlenhydrate 50 g 19%
davon Zucker 3.6 g 4%
Ballaststoffe 2.7 g
Eiweiß 49 g 98%
Salz 3.2 g 53%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit30 Min.

Zutaten

  • 6 (à ca. 70 g) kleine Putenschnitzel
  • 1 TL KNORR Aromat
  • 5 EL Estragon Senf
  • 6 Scheiben durchzogener Speck
  • Zahnstocher
  • 3 EL Öl
  • 1 Würfel KNORR Klare Suppe rein pflanzlich
  • 1 EL KNORR Fix-Einbrenn
  • 1 Pkg. KNORR Spätzle
  • 1 EL gehackte Petersilie

Zubereitung

  • 1. Putenschnitzel leicht klopfen, mit KNORR Aromat würzen und auf einer Seite mit jeweils ca. 1/2 EL Senf bestreichen. Schnitzel mit jeweils einer Scheibe Speck belegen, eng einrollen und Enden mit Zahnstochern fixieren.

    2. 3 EL Öl in einer Pfanne mäßig erhitzen, Schnitzel rundherum anbraten, mit gut 3/8 l Wasser aufgießen, KNORR Klare Suppe darüber bröseln; zugedeckt ca. 10 Minuten weich dünsten (bis das Fleisch weich ist).

    3. Putenröllchen herausnehmen und Zahnstocher entfernen. Restliche 2 EL Senf in den Saft unterrühren, aufkochen und mit 1 EL KNORR Fix-Einbrenn leicht binden.

    4. Parallel dazu KNORR Spätzle laut Packungsanweisung zubereiten. Putenröllchen anrichten, mit Sauce übergießen, mit 1 EL Petersilie bestreuen und mit den KNORR Spätzle servieren.

  • Getränk: Zu diesem Gericht empfehlen wir ein Glas Rosé oder ein Glas Leichtbier. Als alkoholfreie Alternative passt ein Glas Kräuter-Buttermilch. Salat: Tomatensalat mariniert mit KNORR Salatkrönung Gartenkräuter klare Marinade und KNORR Salatkrönung Croutinos mit Zwiebeln oder Eissalat, zubereitet mit KNORR Salatkrönung Kräuter-Zwiebel klare Marinade. Suppe: KNORR Kaiser Teller Knoblauchcreme Suppe mit Jungzwiebelstreifen verfeinert oder KNORR Kaiser Teller Tomaten Suppe. Beilage: Statt den KNORR Spätzle PFANNI Kartoffel Püree mit gerösteten Zwiebelringen garniert oder Broccoligemüse.
close