Quiche mit schwarzen Oliven und Spinat Rezept

Quiche mit schwarzen Oliven und Spinat

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2332 kJ/560 kcal 28%
Fett 43 g 61%
davon gesättigte Fettsäuren 19 g 95%
Kohlenhydrate 28 g 11%
davon Zucker 3.6 g 4%
Ballaststoffe 7.2 g
Eiweiß 10 g 20%
Salz 5.4 g 90%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit15 Min.
  • Zubereitungszeit40 Min.

Zutaten

  • Fett für die Form
  • 270 g frischer Blätterteig
  • 1 Zwiebel
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 750 g TK-Blattspinat aufgetaut
  • 1 Beutel KNORR Basis Spaghetti Carbonara
  • 100 ml Rama Cremefine zum Kochen 15% Fett
  • 250 g Oliven schwarz ohne Stein

Zubereitung

  • 1. Eine gefettete Springform oder Quicheform (30 cm Durchmesser) mit Blätterteig auslegen. Zwiebel und 2 Knoblauchzehen würfeln, in 2 EL Olivenöl anbraten, 750 g TK-Spinat ausdrücken, zugeben und 2 Minuten dünsten, 200 ml Wasser und KNORR Basis für Spaghetti Carbonara, sowie 100 ml Rama Cremefine einrühren. Überkühlen und auf dem Teig verteilen.

    2. 250 g Oliven halbieren und auf die Quiche streuen.

    3. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 200 °C (Umluft 175 °C) ca. 35 - 40 Minuten backen.

    close