Spargelquiche mit Schinken Rezept

Spargelquiche mit Schinken

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2817 kJ/673 kcal 34%
Fett 49 g 70%
davon gesättigte Fettsäuren 29 g 145%
Kohlenhydrate 30 g 12%
davon Zucker 8.3 g 9%
Ballaststoffe 2.1 g
Eiweiß 27 g 54%
Salz 5.2 g 87%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit25 Min.
  • Zubereitungszeit15 Min.

Zutaten

  • Fett für die Form
  • 270 g Blätterteig frisch
  • 500 g weißer Spargel
  • 200 g Beinschinken
  • 250 ml Milch 1,5% Fett
  • 125 ml Obers
  • 1 Beutel KNORR Basis Spaghetti Carbonara
  • 2 Eier
  • 100 g geriebenen Emmentaler

Zubereitung

  • 1. Eine gefettete Springform oder Quicheform ( 30 cm Durchmesser) mit Blätterteig auslegen. 500 g Spargel schälen und in Salzwasser 7 Min. kochen, abseihen und kalt abschrecken und in 3 cm lange Stücke schneiden. 200 g Schinken in Streifen schneiden, mit dem Spargel auf dem Teig verteilen.

    2. 250 ml Milch und 125 ml Obers mit Basis für Spaghetti Carbonara mischen, aufkochen, abkühlen.

    3. 2 Eier verquirlen und unter die Basis rühren.

    4. Auf dem Teig verteilen. Mit 100 g Emmentaler bestreuen und im vorgeheizten Backrohr bei 200°C (Umluft 175°C) ca. 15 Minuten backen.

    close