Bruschetta mit Huhn und Gurke Rezept

Bruschetta mit Huhn und Gurke

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1485 kJ/354 kcal 18%
Fett 19 g 27%
davon gesättigte Fettsäuren 1.9 g 10%
Kohlenhydrate 28 g 11%
davon Zucker 3.2 g 4%
Ballaststoffe 2.8 g
Eiweiß 17 g 34%
Salz 1.1 g 18%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit30 Min.

Zutaten

  • 8 Scheiben Ciabattabrot
  • 1 Salatgurke
  • 200 g Hühnerfilet
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 5 EL Öl
  • 50 g Radieschensprossen
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Italienische Kräuter Klare Marinade

Zubereitung

  • 1. 8 Brotscheiben im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C) von beiden Seiten etwa 3 Minuten goldgelb rösten. Gurke waschen und mit der Schale in dünne Scheiben schneiden.

    2. 200 g Hühnerfilet in Streifen schneiden, salzen und pfeffern. In 2 EL Öl braten. KNORR Salatkrönung Italienische Kräuter mit 3 EL Wasser und 3 EL Öl mischen. Gurken und 50 g Sprossen marinieren und mit dem Huhn auf den Brotscheiben anrichten.

close