Rindssuppe mit Gemüse und Nudelfleckerl Rezept

Rindssuppe mit Gemüse und Nudelfleckerl

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1619 kJ/388 kcal 19%
Fett 17 g 24%
davon gesättigte Fettsäuren 6.2 g 31%
Kohlenhydrate 24 g 9%
davon Zucker 8.8 g 10%
Ballaststoffe 10 g
Eiweiß 28 g 56%
Salz 3.5 g 58%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit105 Min.

Zutaten

  • 400 g Suppenfleisch vom Rind
  • 1 EL Öl
  • 2 Töpfe KNORR Bouillon Pur Rind
  • 1 halbierte ungeschälte Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 2 Gelbe Rüben
  • 400 g Sellerie
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 TL Pfefferkörner schwarz
  • 30 g getrocknete Steinpilze
  • 80 g Nudelfleckerl
  • 2 EL gehackte Petersilie

Zubereitung

  • 1. Rindfleisch in Öl anbraten, mit 1 l Wasser aufgießen, 2 Töpfe Knorr Bouillon Pur einrühren, aufkochen, ungeschälte halbierte Zwiebel, 1 Karotte, 1 gelbe Rübe und ½ Sellerie gewürfelt, Lorbeerblatt und 1 TL Pfefferkörner zugeben. 75 Min. köcheln. 30 g Pilze einweichen. Restlichen Sellerie und die 2. Karotte und gelbe Rübe in Würfel schneiden.

    2. Das weich gekochte Fleisch herausnehmen, abkühlen, von den Knochen lösen und in Streifen schneiden, Suppe abseihen.

    3. Suppe wieder aufkochen und Sellerie, Karotte, gelbe Rübe, 80 g Fleckerl und Pilze darin in 10 Min. weich kochen. Fleisch zugeben, erwärmen und mit 2 EL Petersilie bestreut, servieren.

close