Spargel-Blätterteig-Röllchen mit Parmaschinken und Mozzarella Rezept

Spargel-Blätterteig-Röllchen mit Parmaschinken und Mozzarella

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2158 kJ/516 kcal 26%
Fett 40 g 57%
davon gesättigte Fettsäuren 23 g 115%
Kohlenhydrate 23 g 9%
davon Zucker 3.1 g 3%
Ballaststoffe 2.4 g
Eiweiß 15 g 30%
Salz 3.4 g 57%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit20 Min.
  • Zubereitungszeit20 Min.

Zutaten

  • 6 Stangen weißer Spargel
  • 6 Stangen grüner Spargel
  • 20 g Butter
  • 270 g frischer Blätterteig
  • 125 g Mozzarella
  • 4 Scheiben Parmaschinken
  • 1 Dotter
  • 1 Würfel KNORR Gemüsesuppe rein pflanzlich
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Sesam

Zubereitung

  • 1. Je 6 Stangen weißen Spargel ganz, grünen Spargel nur im unteren Drittel schälen. Die Enden abschneiden. Dicke Stangen längs halbieren.

    2. 20 g Butter in einer beschichteten Pfanne zerlassen. Weißen Spargel zugeben und unter häufigem Wenden bei mittlerer Hitze 5 Minuten braten. Grünen Spargel nach 3 Minuten zufügen. Der Spargel ist noch fest. Blätterteig aufrollen und in 12 lange Streifen schneiden. 125 g Mozzarella in sehr dünne Scheiben schneiden, evtl. halbieren. Jede Scheibe Parmaschinken in 3 lange Streifen schneiden.

    3. Blätterteigstreifen dünn mit verquirltem Eidotter bestreichen. 1 Würfel KNORR Gemüsesuppe mit 1 EL Öl verrühren. Blätterteig mit Schinken und Mozzarella belegen und mit KNORR Gemüsesuppe bestreichen. Je eine Spargelstange darauf legen und einrollen. Röllchen mit restlichem Eigelb bestreichen und mit Sesam bestreuen.

    4. Spargelröllchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 20 Minuten backen.

    close