Spargel-Hühner-Pfanne "asiatisch" Rezept

Spargel-Hühner-Pfanne "asiatisch"

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1466 kJ/351 kcal 18%
Fett 20 g 29%
davon gesättigte Fettsäuren 9.3 g 47%
Kohlenhydrate 14 g 5%
davon Zucker 7.2 g 8%
Ballaststoffe 5.1 g
Eiweiß 28 g 56%
Salz 2.4 g 40%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit35 Min.

Zutaten

  • 250 g weißer Spargel
  • 150 g Zuckerschoten
  • 2 EL Öl
  • 300 g Hühnerfilet
  • Jodsalz
  • weißer Pfeffer
  • 1 EL geschälter, fein gehackter Ingwer
  • 150 ml Kokosmilch
  • 1 Beutel KNORR Basis Chinapfanne
  • 1-2 TL fein geschnittener Koriander

Zubereitung

  • 1. 250 g Spargel schälen, die Enden abschneiden. 150 g Zuckerschoten waschen, evtl. putzen. Beide Gemüse schräg halbieren.

    2. 2 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Spargelstücke unter häufigem Wenden bei mittlerer Hitze 10 - 12 Minuten braten, bis sie gar sind. Nach 8 Minuten die Schoten hinzugeben. Alles herausnehmen.

    3. 300 g Hühnerfilet in Streifen schneiden, salzen, pfeffern und im restlichen Bratfett 2 - 3 Minuten braten, herausnehmen. 1 EL Ingwer kurz andünsten. 250 ml kaltes Wasser und 150 ml Kokosmilch hinzugießen. KNORR Basis für Chinapfanne einrühren, unter Rühren aufkochen und bei schwacher Hitze 5 Min. kochen.

    4. Spargel, Zuckerschoten und Fleisch wieder dazugeben und in der Sauce erwärmen. Mit Koriander abschmecken.

  • Dazu passt z.B. Reis.
close