Gerollte Putenbrust mit Mangold-Schinkenfülle Rezept

Gerollte Putenbrust mit Mangold-Schinkenfülle

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1735 kJ/415 kcal 21%
Fett 18 g 26%
davon gesättigte Fettsäuren 2.8 g 14%
Kohlenhydrate 8 g 3%
davon Zucker 1.4 g 2%
Ballaststoffe 1.4 g
Eiweiß 54 g 108%
Salz 2.8 g 47%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit70 Min.

Zutaten

  • 200 g Mangold
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 750 g Putenbrust
  • 150 g gekochter Schinken, geschnitten
  • Spagat zum Schnüren
  • Thymian
  • 1 Zwiebel
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Huhn
  • 4 EL Öl
  • 2 EL Speisestärke
  • 2 EL frischer Majoran, grob gehackt

Zubereitung

  • 1. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Für die Fülle 200 g Mangold in Salzwasser kurz überkochen, abschrecken, ausdrücken und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

    2. Putenbrust waagrecht einschneiden, aufklappen und behutsam klopfen. Fleisch salzen, pfeffern und mit Schinken und Mangold belegen. Fleisch einrollen, mit Spagat binden und mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.

    3. Für die Sauce Zwiebel schälen, klein schneiden und mit 600 ml Wasser aufkochen, KNORR Bouillon Pur Huhn darin auflösen und aufkochen.

    4. Fleisch in 4 EL Öl rundum anbraten, Sauce zugießen und den Braten in Rohr (untere Einschubleiste / Gitterrost) ca. 50 Minuten schmoren, Fleisch dabei öfters wenden. Falls nötig mit wenig Wasser untergießen.

    5. Putenbrust herausheben, den Spagat entfernen und den Braten warm stellen. Sauce in einen Topf gießen und aufkochen. 1 EL Stärke mit 2 EL Wasser vermischen und in die Sauce rühren. Sauce kurz köcheln und mit Majoran verfeinern. Braten in Scheiben schneiden und mit der Sauce anrichten.

  • Als Beilage passt Kräuterreis mit gerösteten Pignoli.
close