Spinatgnocchi mit getrockneten Tomaten Rezept

Spinatgnocchi mit getrockneten Tomaten

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2300 kJ/546 kcal 27%
Fett 32 g 46%
davon gesättigte Fettsäuren 11 g 55%
Kohlenhydrate 51 g 20%
davon Zucker 11 g 12%
Ballaststoffe 4.9 g
Eiweiß 14 g 28%
Salz 3.8 g 63%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit30 Min.

Zutaten

  • 200 g tiefgekühlter Blattspinat
  • 1 Zwiebel
  • 70 g eingelegte, getrocknete Tomaten
  • 450 g Gnocchi
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Beutel KNORR Basis Spaghetti Carbonara
  • 300 ml Milch
  • 30 g trocken geröstete Pignoli
  • 100 g Mascarpone

Zubereitung

  • 1. 200 g Blattspinat in einem Topf oder der Mikrowelle auftauen. Zwiebel schälen und würfeln. 70 g eingelegte Tomaten würfeln.

    2. 450 g Gnocchi in einer Pfanne in 2 EL heißem Olivenöl ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Gnocchi aus der Pfanne nehmen und warm halten.

    3. 1 EL Olivenöl in die Pfanne geben, Zwiebelwürfel zufügen und andünsten. Spinat hinzufügen und ebenfalls andünsten. KNORR Basis für Spaghetti Carbonara mit 300 ml Milch vermischen zum Spinat geben, aufkochen und 3 Min. kochen. Gnocchi, Tomatenwürfel, 30 g Pignoli und 100 g Mascarpone zufügen und 2 Min. ziehen lassen.

    close