Gnocchi mit Beiried und Babyspinat Rezept

Gnocchi mit Beiried und Babyspinat

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2159 kJ/513 kcal 26%
Fett 25 g 36%
davon gesättigte Fettsäuren 7.8 g 39%
Kohlenhydrate 45 g 17%
davon Zucker 3.9 g 4%
Ballaststoffe 3.4 g
Eiweiß 27 g 54%
Salz 3.1 g 52%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit30 Min.

Zutaten

  • 450 g Gnocchi
  • Jodsalz
  • 360 g Beiried
  • Pfeffer
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g Babyspinat frisch
  • 1 Beutel KNORR Basis Puten-Rahmgeschnetzeltes
  • 125 ml Rama Cremefine zum Kochen 15% Fett

Zubereitung

  • 1. 450 g Gnocchi laut Packungsanleitung in Salzwasser kochen. 360 g Beiried in Streifen schneiden, salzen, pfeffern, in 3 EL Olivenöl anbraten, herausnehmen. Knoblauch fein hacken, im Bratfett anbraten.

    2. 250 g Spinat waschen und trocken schleudern, im Knoblauchöl zusammenfallen lassen. KNORR Basis für Putenrahmgeschnetzeltes mit 250 ml Wasser und 125 ml Rama Cremefine zum Kochen vermischen, zum Spinat geben, aufkochen, 3 Min. köcheln.

    3. Fleisch und Gnocchi zugeben und kurz wärmen.

    close