Hörnchenauflauf mit Speck und Bergkäse Rezept

Hörnchenauflauf mit Speck und Bergkäse

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 3526 kJ/843 kcal 42%
Fett 54 g 77%
davon gesättigte Fettsäuren 25 g 125%
Kohlenhydrate 60 g 23%
davon Zucker 3.1 g 3%
Ballaststoffe 4.8 g
Eiweiß 26 g 52%
Salz 1.8 g 30%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit15 Min.
  • Zubereitungszeit15 Min.

Zutaten

  • 300 g Hörnchennudeln
  • Jodsalz
  • 150 g Bauchspeck
  • 1 Zwiebel
  • 1 Beutel KNORR Echt Natürlich! Tagliatelle mit Lachs
  • 125 ml Rama Cremefine zum Kochen 15% Fett
  • 200 g geriebener Bergkäse
  • Fett für die Form

Zubereitung

  • 1. 300 g Hörnchen 6 Min. in Salzwasser vorkochen. 150 g Speck würfeln, anbraten, Zwiebel würfeln und mitbraten.

    2. KNORR ECHT NATÜRLICH! Tagliatelle mit Lachs mit 250 ml Wasser und 125 ml Rama Cremefine zum Kochen verrühren. Zu dem Speck-Zwiebel-Gemisch geben und aufkochen.

    3. Sauce mit Hörnchen und der Hälfte des Käses mischen und in eine gefettete Auflaufform füllen. Mit dem restlichen Käse bestreuen.

    4. Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C) ca. 15 Minuten goldbraun backen.

    close