Mexikanisches Reisfleisch mit roten Bohnen und Paprika Rezept

Mexikanisches Reisfleisch mit roten Bohnen und Paprika

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2774 kJ/663 kcal 33%
Fett 27 g 39%
davon gesättigte Fettsäuren 9 g 45%
Kohlenhydrate 62 g 24%
davon Zucker 8.4 g 9%
Ballaststoffe 11 g
Eiweiß 38 g 76%
Salz 2.2 g 37%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit45 Min.

Zutaten

  • 500 g Faschiertes vom Rind
  • 2 EL Öl
  • 1 Zwiebel
  • 20 g Chilischote entkernt, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Beutel KNORR Basis Chili con Carne
  • 200 g Reis (Langkornreis)
  • 1 kleine rote Paprikaschote
  • 80 g Frühlingszwiebeln
  • 240 g rote Bohnen (1 Dose)

Zubereitung

  • 1. 500 g Faschiertes in 2 EL Öl anbraten, herausnehmen. Zwiebel, 20 g Chili und 2 Knoblauchzehen im gleichen Fett anbraten, Fleisch wieder zugeben. Knorr Basis für Chili con Carne mit 500 ml Wasser vermischen.

    2. Faschiertes mit Chili con Carne Mischung aufgießen, 200 g Reis zugeben, 20 Min. köcheln bis der Reis gar ist. Paprika in Würfel schneiden, 80 g Frühlingszwiebeln in Ringe, 240 g Bohnen abseihen.

    3. Alle drei Zutaten zum Reisfleisch geben und 5 Min. mit kochen (evtl. etwas Wasser zugeben).

    close