Spaghetti in Limettensauce mit Huhn und Pignoli Rezept

Spaghetti in Limettensauce mit Huhn und Pignoli

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 3078 kJ/736 kcal 37%
Fett 36 g 51%
davon gesättigte Fettsäuren 13 g 65%
Kohlenhydrate 62 g 24%
davon Zucker 5 g 6%
Ballaststoffe 5.5 g
Eiweiß 38 g 76%
Salz 1.5 g 25%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit30 Min.

Zutaten

  • 300 g Spaghetti
  • 80 g Pignoli
  • 300 g geschnetzeltes Hühnerfilet
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 x Schale und Saft von 1 Limette
  • 125 g Mascarpone
  • 250 ml Milch
  • 1 Beutel KNORR Basis Spaghetti Carbonara

Zubereitung

  • 1. 300 g Spaghetti in kochendem Salzwasser al dente kochen. 80 g Pignoli in einer Pfanne ohne Fettzugabe rösten. 300 g Hühnerstreifen in 2 EL Olivenöl anbraten, herausnehmen. Schale von der Limette abreiben, Saft auspressen.

    2. Im gleichen Topf 125 g Mascarpone, 250 ml Milch und Knorr Basis Spaghetti Carbonara vermischen, aufkochen, 2 Min. kochen, Hühnerfleisch zufügen, 2 Min. erwärmen.

    3. Mit Limettensaft und –schale würzen, mit der Pasta mischen und vor dem Servieren mit den gerösteten Pignoli bestreuen.

    close