Spaghetti Puttanesca mit Sardellen und Kapern Rezept

Spaghetti Puttanesca mit Sardellen und Kapern

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2684 kJ/643 kcal 32%
Fett 31 g 44%
davon gesättigte Fettsäuren 7.6 g 38%
Kohlenhydrate 65 g 25%
davon Zucker 9.4 g 10%
Ballaststoffe 6.5 g
Eiweiß 22 g 44%
Salz 3.1 g 52%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit25 Min.

Zutaten

  • 300 g Spaghetti
  • Jodsalz
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 4 EL Olivenöl
  • 30 g Kapern sauer eingelegt
  • 80 g Oliven schwarz ohne Kern
  • 1 entkernte Chilischote
  • 70 g Sardellenfilets, in Öl eingelegt
  • 1 Beutel KNORR Basis Pasta Asciutta Pomodoro
  • 100 g Parmesan

Zubereitung

  • 1. 300 g Spaghetti in Salzwasser al dente kochen.

    2. 2 Knoblauchzehen schälen und in dünne Scheiben schneiden, Zwiebel würfeln, beides in 4 EL Olivenöl anbraten. 30 g Kapern, 80 g Oliven, Chili und 70 g Sardellenfilets fein hacken und zur Zwiebelmischung geben, durchschwenken.

    3. Knorr Basis für Pasta Asciutta Pomodoro mit 250 ml Wasser verrühren, zu der würzigen Mischung geben und 3 Min. einkochen.

    4. Mit den Nudeln vermischen und mit 100 g Parmesan bestreut servieren.

    close