Spaghetti Carbonara mit Lachs Rezept

Spaghetti Carbonara mit Lachs

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2745 kJ/657 kcal 33%
Fett 35 g 50%
davon gesättigte Fettsäuren 13 g 65%
Kohlenhydrate 53 g 20%
davon Zucker 5.8 g 6%
Ballaststoffe 3.6 g
Eiweiß 32 g 64%
Salz 1.2 g 20%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit30 Min.

Zutaten

  • 400 g Lachsfilet ohne Haut
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 gewürfelte große Zwiebel
  • 1 Beutel KNORR Basis Spaghetti Carbonara
  • 250 ml Milch
  • 125 ml Obers
  • 250 g Spaghetti
  • Jodsalz

Zubereitung

  • 1. 400 g Lachs würfeln und in 2 EL Olivenöl anbraten. Herausnehmen und Zwiebel im Bratfett andünsten.

    2. Knorr Basis für Spaghetti Carbonara mit 250 ml Milch und 125 ml Obers vermischen, zu den Zwiebeln gießen und 2 Min. kochen lassen. Lachs zugeben und 2 Min. bei geringer Hitze ziehen lassen.

    3. Inzwischen 250 g Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen. Abgießen, abtropfen lassen und mit der Sauce mischen.

    close