Schweinefilet mit weißen Bohnen, Speck und getrockneten Tomaten Rezept

Schweinefilet mit weißen Bohnen, Speck und getrockneten Tomaten

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2059 kJ/492 kcal 25%
Fett 21 g 30%
davon gesättigte Fettsäuren 3.8 g 19%
Kohlenhydrate 29 g 11%
davon Zucker 15 g 17%
Ballaststoffe 4.4 g
Eiweiß 46 g 92%
Salz 2.3 g 38%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit90 Min.

Zutaten

  • 450 g Schweinefilet im Ganzen, zugeputzt
  • 1 - 2 EL Olivenöl
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 60 g magerer Speck
  • 200 g Jungzwiebel
  • 1 - 2 EL "Tomatenöl" der eingelegten getrockneten Tomaten
  • 1 Dose weiße Riesenbohnen (Abtropfgewicht ca. 220 g)
  • 40 g getrocknete Tomaten in Öl mariniert
  • 250 ml Gemüsesaft
  • 1/2 Topf KNORR Bouillon Pur Gemüse

Zubereitung

  • 1. 450 g Schweinefilet in 1-2 EL Olivenöl rundherum anbraten, herausnehmen, salzen, pfeffern und auf einem Stück Alufolie im vorgeheizten Backrohr bei 80 °C Umluft 70 Minuten braten.

    2. 60 g Speck fein würfeln, 200 g Jungzwiebeln in Ringe schneiden. In 1-2 EL Tomatenöl leicht anbraten. 1 Dose Bohnen, 40 g klein geschnittene Tomaten, 250 ml Gemüsesaft und 1/2 Topf KNORR Bouillon PUR Gemüse zugeben. 2-3 Minuten bei schwacher Hitze kochen, abschmecken.

  • Dazu passen kleine geröstete Kartoffeln.
close