Couscous-Salat mit Tomaten und Frühlingszwiebeln Rezept

Couscous-Salat mit Tomaten und Frühlingszwiebeln

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1201 kJ/288 kcal 14%
Fett 12 g 17%
davon gesättigte Fettsäuren 2 g 10%
Kohlenhydrate 35 g 13%
davon Zucker 8.2 g 9%
Ballaststoffe 4.5 g
Eiweiß 5.6 g 11%
Salz 1 g 17%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit60 Min.

Zutaten

  • 150 g Couscous
  • 2 Beutel KNORR Salatkrönung Würzige Kräuter
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 400 g Tomaten
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 5 Zweige Minze
  • 3 EL Olivenöl
  • Jodsalz
  • Pfeffer

Zubereitung

  • 1. 150 g Couscous und Inhalt beider Beutel KNORR Salatkrönung Würzige Kräuter Klare Marinade, in eine Schüssel geben und mischen. 1/8 l (125 ml) kochendes Wasser darüber gießen und gut verrühren. Ca. 20 Minuten ziehen lassen, ab und zu umrühren.

    2. 1 Bund Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. 400 g Tomaten waschen und Stielansatz herausschneiden. Tomaten vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch würfeln. 1 Bund Petersilie und 5 Zweige Minze waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Einige zum Garnieren beiseite legen, den Rest hacken.

    3. Couscous mit Frühlingszwiebeln, Tomatenwürfeln und Kräutern mischen. 3 EL Olivenöl unterrühren. Evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken und zugedeckt ca. 20 Minuten ziehen lassen. Mit den restlichen Kräutern garniert servieren.

    close