Mini-Kürbis-Muffins Rezept

Mini-Kürbis-Muffins

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 765 kJ/183 kcal 9%
Fett 10 g 14%
davon gesättigte Fettsäuren 1.5 g 8%
Kohlenhydrate 18 g 7%
davon Zucker 9.3 g 10%
Ballaststoffe 0.8 g
Eiweiß 4.8 g 10%
Salz 0.4 g 7%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):12
  • Vorbereitungszeit10 Min.
  • Zubereitungszeit25 Min.

Zutaten

  • 100 g Kürbis, z.B. Hokkaido
  • 1 Beutel KNORR Sweety Kaiserschmarrn ohne Rosinen
  • 100 g Walnüsse (gerieben)
  • 50 g Staubzucker
  • 50 g Mehl (glatt)
  • 1 Stk. Ei
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Prise Zimt
  • 2 EL Rama Culinesse

Zubereitung

  • 1. Backrohr auf 160 °C vorheizen.

    2. Kürbis fein raspeln und in eine Schüssel geben, mit KNORR Sweety Kaiserschmarrn ohne Rosinen, Walnüssen, Zucker, Mehl, Ei und 1/4 l Wasser verrühren. Mit Vanillezucker und Zimt abschmecken.

    3. Muffinformen mit Rama Culinesse einfetten und den Teig in die Formen füllen. Die Förmchen ins Rohr schieben und ca. 25 Min. backen.

    close