Serviettenknödel mit Rindergeschnetzeltem, Champignons und Schinken Rezept

Serviettenknödel mit Rindergeschnetzeltem, Champignons und Schinken

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 3280 kJ/785 kcal 39%
Fett 50 g 71%
davon gesättigte Fettsäuren 15 g 75%
Kohlenhydrate 41 g 16%
davon Zucker 7.2 g 8%
Ballaststoffe 3.6 g
Eiweiß 41 g 82%
Salz 4.7 g 78%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit120 Min.

Zutaten

  • 1 Packung KNORR Serviettenknödel
  • 1 große Zwiebel
  • 100 g Essiggurkerl
  • 100 g Schinken
  • 120 g Champignons
  • 500 g Rindergeschnetzeltes
  • 5 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Basis Wild- und Rindsbraten
  • 40 g Margarine

Zubereitung

  • 1. KNORR Serviettenknödel laut Packungsanleitung zubereiten, überkühlen lassen.

    2. Geschälte Zwiebel, 100 g Gurkerl, 100 g Schinken in Streifen, 120 g Champignons in Spalten schneiden.

    3. Zwiebel und 500 g Geschnetzeltes in 3 EL Öl anbraten und mit 375 ml Wasser ablöschen. KNORR Basis für Wild- und Rindsbraten einrühren, aufkochen und zugedeckt 90 Minuten garen. Champignon in 2 EL Öl anbraten, Schinken und Gurkerl zugeben und am Ende der Garzeit zu Geschnetzeltem geben.

    4. Serviettenknödel in 1 cm dicke Scheiben schneiden und langsam in 40 g Margarine goldgelb braten, dann mit dem Geschnetzelten servieren.

  • Suppenempfehlung: KNORR Bitte zu Tisch Fleischklößchen Suppe, verfeinert mit frischer Petersilie.
close