Spinatcremesuppe mit Schafskäsewürfeln Rezept

Spinatcremesuppe mit Schafskäsewürfeln

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1478 kJ/354 kcal 18%
Fett 31 g 44%
davon gesättigte Fettsäuren 13 g 65%
Kohlenhydrate 5 g 2%
davon Zucker 3.2 g 4%
Ballaststoffe 1.6 g
Eiweiß 13 g 26%
Salz 4.7 g 78%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit25 Min.

Zutaten

  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Rama Pflanzencreme Rapsöl
  • 1 Flasche Rama Cremefine zum Kochen 15% Fett
  • 2 Töpfe KNORR Bouillon Pur Rind
  • 250 g tiefgekühlter Blattspinat (aufgetaut)
  • 150 g Schafskäse (Feta)
  • 8 Scheiben Frühstücksspeck
  • Jodsalz, Pfeffer
  • gemahlener Kümmel

Zubereitung

  • 1. Zwiebel und 2 Knoblauchzehen schälen, in Würfel schneiden und in 2 EL Rama Culinesse anschwitzen.

    2. Mit 3/4 l Wasser und Rama Cremefine zum Kochen aufgießen, 2 Töpfe KNORR Bouillon Pur Rind dazugeben, aufkochen. 250 g Blattspinat dazugeben und die Suppe 5 Minuten kochen lassen.

    3. Schafskäse in 8 Würfel schneiden und in je 1 Scheibe Frühstücksspeck einwickeln. In einer beschichteten Pfanne ohne Öl rundherum knusprig braten.

    4. Suppe mit einem Stabmixer fein pürieren, mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen und mit den Käsewürfeln anrichten.

  • Dazu Baguette reichen.
close