Wildgulasch Stroganoff mit Champignons Rezept

Wildgulasch Stroganoff mit Champignons

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1573 kJ/376 kcal 19%
Fett 27 g 39%
davon gesättigte Fettsäuren 6.8 g 34%
Kohlenhydrate 5 g 2%
davon Zucker 3.9 g 4%
Ballaststoffe 1.9 g
Eiweiß 28 g 56%
Salz 2.2 g 37%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit75 Min.

Zutaten

  • 3 große Zwiebeln
  • 500 g Wildgulasch (aus der Schulter, z.B. Reh oder Hirsch)
  • 3 EL Öl
  • 1 EL Paradeismark
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Rind
  • 200 g Champignons
  • 2 Essiggurken
  • 100 g Rama Cremefine zum Kochen 15% Fett
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • Pfeffer

Zubereitung

  • 1. 3 Zwiebeln schälen und grob würfeln. Wildfleisch waschen, trocken tupfen und in 2 EL heißem Öl in einem Topf portionsweise anbraten und herausnehmen. Zwiebeln im Bratöl andünsten. Fleisch wieder zufügen. 1 EL Tomatenmark einrühren und kurz anschwitzen. Mit 3/8 l (375 ml) Wasser ablöschen und aufkochen. KNORR Bouillon Pur Rind einrühren. Alles ca. 45 Minuten zugedeckt köcheln.

    2. 200 g Champignons putzen, feucht abreiben und vierteln. Champignons im restlichen heißen Öl kräftig anbraten. Champignons zum Gulasch geben und weitere ca. 10 Minuten dünsten.

    3. 2 Essiggurken in Scheiben schneiden. 100 g Rama Cremefine zum Kochen und Verfeinern in das Gulasch rühren. Essiggurken zufügen. Gulasch etwas einkochen lassen. 1 EL Senf einrühren. Gulasch mit Pfeffer abschmecken.

  • Gulasch eventuell mit 2 EL KNORR Fix-Einbrenn binden. Dazu schmecken Salzkartoffeln.
close