Knoblauch-Paprikasuppe mit Käsetoasts Rezept

Knoblauch-Paprikasuppe mit Käsetoasts

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2115 kJ/506 kcal 25%
Fett 33 g 47%
davon gesättigte Fettsäuren 15 g 75%
Kohlenhydrate 37 g 14%
davon Zucker 14 g 16%
Ballaststoffe 5.4 g
Eiweiß 13 g 26%
Salz 2.9 g 48%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit40 Min.

Zutaten

  • 1 x je ½ rote, gelbe und grüne Paprikaschote
  • 2 Stk. Jungzwiebeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Beutel KNORR Kaiser Teller Knoblauchcreme Suppe mit Knoblauchstückchen
  • 3 Scheiben Toastbrot
  • 30 g Butter
  • 1 Eidotter
  • 60 g Bergkäse, fein gerieben
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 1 feine Knoblauchzehe

Zubereitung

  • 1. Je 1/2 rote, gelbe und grüne Paprika entkernen und in ca. 1/2 cm breite Streifen schneiden. 2 Jungzwiebeln putzen quer in 1 cm breite Stücke schneiden. Paprika und Jungzwiebeln in 2 EL Olivenöl anschwitzen.

    2. Gemüse mit 3/4 l Wasser aufgießen und aufkochen. KNORR Kaiser Teller Knoblauchcreme Suppe einrühren und 5 Minuten schwach kochen lassen, dabei öfters umrühren.

    3. Für die Garnitur Backrohr auf Grillstellung vorheizen. 3 Scheiben Toastbrot toasten und daraus Herzen ausstechen. Brotherzen auf ein Backblech legen. 30 g Butter mit Dotter und Käse verrühren. Dann die Masse mit Salz, Pfeffer und zerdrücktem Knoblauch würzen.

    4. Die Brotherzen mit der Käsemasse bestreichen und im Rohr goldgelb überbacken. Suppe anrichten und mit den Käsetoasts servieren.

    close