Curry-Mais Suppe mit Muscheln Rezept

Curry-Mais Suppe mit Muscheln

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1943 kJ/465 kcal 23%
Fett 37 g 53%
davon gesättigte Fettsäuren 19 g 95%
Kohlenhydrate 11 g 4%
davon Zucker 4.8 g 5%
Ballaststoffe 1.2 g
Eiweiß 15 g 30%
Salz 2.8 g 47%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit20 Min.

Zutaten

  • 1 EL Olivenöl
  • 300 g Miesmuscheln (geputzt und gewaschen)
  • 125 ml Weißwein
  • 1 Würfel KNORR Goldaugen Rindsuppe
  • 100 g Maiskörner, gekocht
  • 1 TL Thai- Curry
  • 1 x Saft von 1 Limette
  • 250 ml Obers
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 2 EL Sauerrahm (Garnitur)
  • 1 EL gekrauste Petersilie (klein gezupft)

Zubereitung

  • 1. In einem Topf 1 EL Öl gut erhitzen und die Miesmuscheln darin scharf anbraten, mit 125 ml Wein ablöschen und zugedeckt 5 Minuten dünsten. Muscheln aus dem Fond heben. Fond für die Zubereitung der Suppe reservieren. Für die Garnitur 3 Muscheln mit der Schale beiseite legen. Übrige Muscheln aus den Schalen lösen.

    2. Ca. 500 ml Wasser aufkochen, KNORR Goldaugen Rindsuppen Würfel darin auflösen. 100 g Mais, Muschelfond, 1 TL Curry und Limettensaft einrühren und die Suppe 5 Minuten köcheln.

    3. 250 ml Obers zugießen und die Suppe mit Salz und Pfeffer würzen. Ausgelöste Muscheln in vorgewärmten Tellern anrichten, Suppe zugießen und mit Muscheln in der Schale sowie 2 EL Sauerrahm und 1 EL Petersilie garniert servieren.

    close