Knoblauch-Paprika-Suppe mit Huhn Rezept

Knoblauch-Paprika-Suppe mit Huhn

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1972 kJ/471 kcal 24%
Fett 28 g 40%
davon gesättigte Fettsäuren 11 g 55%
Kohlenhydrate 29 g 11%
davon Zucker 9.9 g 11%
Ballaststoffe 5 g
Eiweiß 24 g 48%
Salz 2.7 g 45%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit35 Min.

Zutaten

  • 3 kleine Paprika (je ein roter, grüner und gelber)
  • 2 Hühnerbrustfilets à 150 g
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 3 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Bitte zu Tisch! Knoblauch Suppe
  • 1 Pkg. Blätterteig (135 g)
  • 1 verquirltes Ei
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung 7-Kräuter
  • 1 EL frischer Majoran (grob gehackt)
  • Zitronensaft

Zubereitung

  • 1. 3 Paprika halbieren, waschen und in ca. 2 cm große Rauten schneiden. Hühnerbrustfilets in 1 cm große Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Hühnerbrustfilets und Paprika in 3 EL Öl anbraten und mit 1 l Wasser aufgießen. KNORR Bitte zu Tisch Knoblauch Suppe einrühren und ca. 15 Min. köcheln.

    2. Inzwischen Backrohr auf 190 °C vorheizen. Backblech mit Papier belegen. Blätterteig in 2 cm dicke Streifen schneiden, mit Ei bestreichen, eindrehen und auf das Blech legen. Stangerln mit KNORR Salatkrönung 7-Kräuter Klare Marinade bestreuen und im Backrohr (mittlere Einschubleiste) ca. 10 Min. backen.

    3. Suppe mit Majoran und einigen Tropfen Zitronensaft verfeinern. Suppe anrichten und mit den Blätterteig-Kräuterstangerln servieren.

    close