Lammbraten mit Paprika-Zwiebelgemüse Rezept

Lammbraten mit Paprika-Zwiebelgemüse

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1923 kJ/460 kcal 23%
Fett 26 g 37%
davon gesättigte Fettsäuren 7.8 g 39%
Kohlenhydrate 13 g 5%
davon Zucker 8.9 g 10%
Ballaststoffe 4.6 g
Eiweiß 41 g 82%
Salz 1.7 g 28%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit75 Min.

Zutaten

  • 2 kleine rote Zwiebeln
  • 3 kleine Paprika (rot, gelb, grün)
  • 800 g Lammschulter (ohne Knochen)
  • Spagat zum Schnüren
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Saft zum Schweinsbraten
  • 4 grob gehackte kleine Knoblauchzehen
  • 3 kleine Zweige Rosmarin

Zubereitung

  • 1. Backrohr auf 200 °C vorheizen. 2 Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. 3 Paprika putzen und längs sechsteln. 900 g Lammschulter mit Spagat binden.

    2. Fleisch salzen, pfeffern und in 3 EL Öl in einem Bräter anbraten, herausnehmen, mit 350 ml Wasser aufgießen, KNORR Feinschmecker Saft zum Schweinsbraten einrühren, aufkochen, Fleisch einlegen und im Backrohr zugedeckt 40 Minuten schmoren.

    3. Zwiebel, Paprika, 4 Knoblauchzehen, 3 Zweige Rosmarin zugeben und 20 Minuten mitschmoren.

    4. Fleisch vom Spagat befreien, aufschneiden und mit Sauce und Gemüse servieren.

  • Dazu passen Rosmarinkartoffeln.
close