Kross gebratenes Zanderfilet auf jungen Blattsalaten Rezept

Kross gebratenes Zanderfilet auf jungen Blattsalaten

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1153 kJ/275 kcal 14%
Fett 19 g 27%
davon gesättigte Fettsäuren 3.1 g 16%
Kohlenhydrate 7.4 g 3%
davon Zucker 7.1 g 8%
Ballaststoffe 1.4 g
Eiweiß 18 g 36%
Salz 1.5 g 25%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit Min.
  • Zubereitungszeit30 Min.

Zutaten

  • 350 g Zanderfilets mit Haut
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 5 EL Olivenöl
  • 1/2 Kopf Bummerlsalat
  • 1/2 Kopf Lollo rosso
  • 20 g Vogerlsalat
  • 8 Cocktailtomaten
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Gemüse
  • 2 EL Aceto Balsamico
  • 1 EL Honig
  • 3 EL Schnittlauch

Zubereitung

  • Zander in Medaillons teilen und die Haut leicht einschneiden, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. 3 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Medaillons auf der Hautseite kross braten, danach vom Herd nehmen. Die Medaillons umdrehen und mit Alufolie abgedeckt ziehen lassen.

    Blattsalate waschen und in mundgerechte Stücke zerteilen, die Cocktailtomaten halbieren und mit dem Salat in eine Schüssel geben.

    100 ml Wasser mit KNORR Bouillon Pur Gemüse erwärmen und gut verrühren, dann mit 2 EL Olivenöl, Aceto Balsamico und Honig vermischen. Zusammen mit frischem Schnittlauch über den Salat geben und auf einem Teller anrichten.

    Zuletzt den gebratenen Zander auf den Salat legen.

    close