Putenbraten mit Wurzelgemüse Rezept

Putenbraten mit Wurzelgemüse

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1220 kJ/294 kcal 15%
Fett 9.3 g 13%
davon gesättigte Fettsäuren 1.5 g 8%
Kohlenhydrate 11 g 4%
davon Zucker 8.4 g 9%
Ballaststoffe 5.2 g
Eiweiß 39 g 78%
Salz 1.7 g 28%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit Min.
  • Zubereitungszeit50 Min.

Zutaten

  • 150 g Karotten
  • 150 g gelbe Rüben
  • 150 g Knollensellerie
  • 150 g Lauch
  • 600 g Putenbrust
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 2 EL Petersilie (grob gehackt)
  • 2 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Basis Serbisches Reisfleisch

Zubereitung

  • 1. Rohr auf 200 °C vorheizen. Karotten, Gelbe Rüben und Knollensellerie schälen und in ca. 2 cm dicke Stifte schneiden. Lauch putzen, längs halbieren und quer in ca. 2 cm breite Stücke schneiden.

    2. Putenbrust salzen, pfeffern und in Öl in einem Bräter anbraten, herausnehmen, mit 350 ml Wasser aufgießen, KNORR Basis für Reisfleisch einrühren, aufkochen, Fleisch einlegen und im Backrohr zugedeckt 30 Minuten schmoren. Gemüse zugeben und 10 Minuten weiter schmoren.

    3. Fleisch aufschneiden und mit Sauce und Gemüse servieren. Mit Petersilie bestreuen.

  • Dazu passt Reis.
close