Hühner-Saté mit Erdnuss-Spargel-Gemüse Rezept

Hühner-Saté mit Erdnuss-Spargel-Gemüse

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1470 kJ/352 kcal 18%
Fett 19 g 27%
davon gesättigte Fettsäuren 2.5 g 13%
Kohlenhydrate 10 g 4%
davon Zucker 5.2 g 6%
Ballaststoffe 2.7 g
Eiweiß 34 g 68%
Salz 1.9 g 32%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit30 Min.

Zutaten

  • 1 Beutel KNORR Basis Chinapfanne
  • 4 EL Öl
  • 2 (je 250 g) Hühnerbrüstchen
  • 8 Schaschlikspieße
  • 8 Stangen grüner Spargel
  • 4 Jungzwiebeln
  • 30 g Erdnüsse

Zubereitung

  • 1. KNORR Basis für Chinapfanne in eine Schüssel geben und mit 4 EL Öl verrühren. Hühnerbrüstchen der Länge nach in 4 mm dünne Streifen schneiden und diese in Wellenform auf Holzspieße stecken.

    2. Backrohr auf 150 °C vorheizen. Die Spieße mit der Marinade bepinseln und in einer beschichteten Grillpfanne beidseitig scharf anbraten, dann auf ein Blech mit Backpapier legen und im Rohr 10 Min. fertig garen.

    3. 8 Stangen grünen Spargel und 4 Jungzwiebeln in 4 cm lange Stücke schneiden und im Bratrückstand mit 30 g Erdnüssen 3 Min. braten; mit der restlichen Marinade und 1/16 l Wasser beträufeln und 4 Min. knackig dünsten. Spieße mit dem Gemüse anrichten.

  • Sie können den grünen Spargel auch durch junge Erbsenschoten ersetzen.
close