Paprikarisotto mit Erbsen und Parmesan Rezept

Paprikarisotto mit Erbsen und Parmesan

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2883 kJ/689 kcal 34%
Fett 34 g 49%
davon gesättigte Fettsäuren 16 g 80%
Kohlenhydrate 71 g 27%
davon Zucker 7.3 g 8%
Ballaststoffe 5.9 g
Eiweiß 17 g 34%
Salz 3.1 g 52%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit30 Min.

Zutaten

  • 1 große Zwiebel
  • 1 roter Paprika
  • 4 EL Öl
  • 300 g Risotto-Reis
  • 125 ml trockener Weißwein
  • 2 Würfel KNORR Goldaugen Rindsuppe
  • 160 g tiefgekühlte Erbsen
  • 8 Blätter Basilikum
  • 250 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen 19% Fett
  • 80 g Parmesankäse

Zubereitung

  • 1. Zwiebel und Paprika in Würfel schneiden und in 4 EL Öl anschwitzen.

    2. 300 g Risottoreis dazugeben, mit 125 ml Weißwein ablöschen und mit 600 ml kaltem Wasser aufgießen, 2 Würfel KNORR Goldaugen Rindsuppe einrühren und langsam ca. 15 Minuten kochen lassen.

    3. 160 g Erbsen dazugeben, 8 Blätter Basilikum in kleine Streifen schneiden und mit 250 ml Rama Cremefine zum Schlagen aufschlagen unterheben, mit frischem Parmesan garnieren.

    close