Hühnerfilet gefüllt mit getrockneten Tomaten und Mozzarella auf Käsesauce Rezept

Hühnerfilet gefüllt mit getrockneten Tomaten und Mozzarella auf Käsesauce

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2092 kJ/501 kcal 25%
Fett 29 g 41%
davon gesättigte Fettsäuren 10 g 50%
Kohlenhydrate 13 g 5%
davon Zucker 6.7 g 7%
Ballaststoffe 2.3 g
Eiweiß 46 g 92%
Salz 4.5 g 75%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit45 Min.

Zutaten

  • 80 g getrocknete Tomaten
  • 50 g Mozzarella
  • 1 EL KNORR Kräuterlinge zum Streuen Italienische Kräuter
  • 3 Hühnerbrustfilets à 150 g
  • Zahnstocher
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 3 EL Öl
  • 100 g Zwiebeln, gehackt
  • 1 Beutel KNORR Basis Rahmschnitzel
  • 1 Rahm-Eckerl-Käse
  • Basilikum

Zubereitung

  • 1. 80 g getrocknete Tomaten und 50 g Mozzarella in Würfel schneiden und mit 1 EL KNORR Kräuterlinge zum Streuen Italienische Kräuter vermischen.

    2. In die Hühnerbrustfilets seitlich Taschen schneiden und mit der Käsemasse füllen. Taschen mit Zahnstochern verschließen. Filets salzen, pfeffern und in 3 EL Öl rundherum scharf anbraten. Herausnehmen und warm stellen.

    3. Im Bratrückstand Zwiebeln anschwitzen und mit 3/8 l Wasser aufgießen. KNORR Basis für Rahmschnitzel einrühren und aufkochen. Rahm-Eckerl-Käse in der Sauce auflösen. Filets in die Sauce legen und 5 Min. ziehen lassen. Filets mit Sauce, Reis und Basilikum garniert servieren.

  • Beilage: Tomatenreis: Tomate in Würfel schneiden und in Rama Culinesse anschwitzen. Reis zugeben, kurz mitrösten und mit Tomatensaft und Wasser aufgießen. 1 Würfel Knorr Goldaugen Rindsuppe einbröseln. Reis aufkochen und zugedeckt dünsten. Suppe: KNORR Kaiser Teller Knoblauchcreme Suppe verfeinert mit einer knusprig gebratenen Speckscheibe, diese über den Suppenteller legen und mitservieren.
close