Schnittlauchcreme-Suppe mit Lachsstreifen Rezept

Schnittlauchcreme-Suppe mit Lachsstreifen

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1095 kJ/261 kcal 13%
Fett 20 g 29%
davon gesättigte Fettsäuren 9.1 g 46%
Kohlenhydrate 12 g 5%
davon Zucker 2.6 g 3%
Ballaststoffe 0.6 g
Eiweiß 8 g 16%
Salz 1.8 g 30%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit25 Min.

Zutaten

  • 1 Beutel KNORR Bitte zu Tisch! Knoblauch Suppe
  • 125 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen 19% Fett
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 120 g Lachsfilet
  • KNORR Aromat
  • 2 EL Öl

Zubereitung

  • 1. KNORR Bitte zu Tisch Knoblauch Suppe laut Packungsanweisung zubereiten. 125 ml RAMA Cremefine zum Aufschlagen fest aufschlagen und 1 Bund Schnittlauch in feine Ringe schneiden.

    2. Lachsfilet in 1 cm dicke Streifen schneiden und mit KNORR Aromat würzen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Lachsstreifen beidseitig braten.

    3. RAMA Cremefine zum Schlagen zur Suppe geben und mit einem Stabmixer pürieren. Die Suppe in Teller geben, mit Schnittlauch bestreuen und mit den Lachsstreifen servieren.

  • Anstelle von Lachsfilet können Sie auch Hühnerbrust-, Räucherlachs- oder Schinkenstreifen verwenden.
close