Überbackenes Bauernbrot mit Schafskäse Rezept

Überbackenes Bauernbrot mit Schafskäse

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2168 kJ/518 kcal 26%
Fett 33 g 47%
davon gesättigte Fettsäuren 19 g 95%
Kohlenhydrate 27 g 10%
davon Zucker 4.2 g 5%
Ballaststoffe 6.1 g
Eiweiß 25 g 50%
Salz 4.4 g 73%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit10 Min.
  • Zubereitungszeit10 Min.

Zutaten

  • 4 große Scheiben Schwarzbrot
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Tomaten
  • 2 Pkg. Schafskäse
  • KNORR Kräuterlinge zum Streuen Italienische Kräuter
  • 8 Blätter Rohschinken

Zubereitung

  • 1. Brotscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und mit 2 EL Olivenöl einstreichen. 2 Knoblauchzehen schälen, fein hacken und auf die Brote verteilen.

    2. 4 Tomaten und 2 Packungen Schafskäse in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, abwechselnd auf die Brote legen, mit KNORR Kräuterlinge zum Streuen Italienische Kräuter würzen, mit je 2 Blättern Rohschinken abdecken, im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C) 10 Minuten backen und heiß servieren.

close