Quiche mit Tomaten und Blattspinat Rezept

Quiche mit Tomaten und Blattspinat

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2093 kJ/501 kcal 25%
Fett 40 g 57%
davon gesättigte Fettsäuren 20 g 100%
Kohlenhydrate 23 g 9%
davon Zucker 4.3 g 5%
Ballaststoffe 2.7 g
Eiweiß 11 g 22%
Salz 2.9 g 48%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):6
  • Vorbereitungszeit Min.
  • Zubereitungszeit65 Min.

Zutaten

  • 1 EL Rama Pflanzencreme Rapsöl
  • 1 Pkg. Blätterteig (ca. 300 g)
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Hamburger Speck
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Dose Tomatenwürfel (Abtropfgewicht 400 g)
  • 1 Würfel KNORR Goldaugen Rindsuppe
  • 1 Beutel KNORR Vitamin plus Basis für Kartoffel-Gratin
  • 100 g Tiefkühl Blattspinat
  • 3 Eier
  • 4 Cocktailtomaten
  • 100 g geriebener Mozzarella

Zubereitung

  • Eine Quicheform (Durchmesser 27 cm) mit RAMA Culinesse ausstreichen, den Blätterteig ausrollen, die Form damit auslegen und mit einer Gabel Löcher in den Blätterteigboden stechen.

    Zwiebel, Knoblauchzehen und Hamburgerspeck in kleine Würfel schneiden, in Olivenöl anrösten, Tomatenwürfel und Würfel KNORR Goldaugen Rindsuppe dazugeben und aufkochen lassen. 1/4 l Wasser zugeben, KNORR Vitamin plus Basis für Kartoffel-Gratin einrühren, aufkochen lassen, vom Herd nehmen und auskühlen lassen.

    Den gut ausgedrückten, aufgetauten Blattspinat und die Eier dazugeben und durchmischen. Masse auf dem Blätterteig verteilen, mit halbierten Cocktailtomaten belegen, mit Mozzarella bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 190° C (Umluft 170° C) ca. 40 Minuten backen und heiß servieren.

close