Paprikacremesuppe mit Fleisch-Käse-Knödel Rezept

Paprikacremesuppe mit Fleisch-Käse-Knödel

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2024 kJ/484 kcal 24%
Fett 31 g 44%
davon gesättigte Fettsäuren 15 g 75%
Kohlenhydrate 25 g 10%
davon Zucker 9.9 g 11%
Ballaststoffe 3.9 g
Eiweiß 25 g 50%
Salz 4.5 g 75%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit Min.
  • Zubereitungszeit45 Min.

Zutaten

  • 1 roter Paprika
  • 1 EL Öl + zusätzlich zum Herausbraten
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Beutel KNORR Bitte zu Tisch! Knoblauch Suppe
  • 120 g Feta Käse
  • 350 g gemischtes Faschiertes
  • 1 Beutel KNORR Basis Pasta Asciutta

Zubereitung

  • 1. Paprika in Würfel schneiden, in Öl anschwitzen, Paprikapulver darüber streuen, umrühren und 1 l Wasser dazugeben. KNORR Bitte zu Tisch Knoblauch Suppe einrühren, 10 Minuten köcheln lassen und immer wieder umrühren.

    2. Fetakäse in zwölf 1 cm große Würfel schneiden. Faschiertes mit KNORR Basis für Pasta asciutta und Fetakäse vermischen und kurz stehen lassen. Masse in 12 gleich große Stücke teilen und zu festen Kugeln formen.

    3. Öl in einer weiten Pfanne erhitzen, die Fleisch-Knödel 5 - 6 Minuten braten, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Suppe mit einem Stabmixer pürieren und mit den Fleisch-Käse-Knödeln servieren.

    close