Schweinsmedaillons mit Kräuterkruste Rezept

Schweinsmedaillons mit Kräuterkruste

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1711 kJ/410 kcal 21%
Fett 24 g 34%
davon gesättigte Fettsäuren 6.9 g 35%
Kohlenhydrate 17 g 7%
davon Zucker 4.5 g 5%
Ballaststoffe 1.5 g
Eiweiß 30 g 60%
Salz 4.4 g 73%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit40 Min.

Zutaten

  • 360 g Schweinsfilet (6 Stück à ca. 60 g)
  • Pfeffer
  • 3 EL Öl
  • 80 g Lauch
  • 1 Beutel KNORR Basis Champignon-Rahm Schnitzel
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 1 EL KNORR Kräuterlinge zum Streuen Frühlingskräuter

Zubereitung

  • 1. Schweinsfilets leicht pfeffern und in 3 EL Öl beidseitig scharf anbraten, herausnehmen und auf ein Backblech legen.

    2. Den Lauch in Streifen schneiden und im Bratrückstand anbraten. Mit 3/8 Liter Wasser aufgießen, KNORR Basis für Champignon-Rahm Schnitzel einrühren und 5 Minuten köcheln lassen.

    3. 2 Scheiben Toastbrot entrinden, im Küchenmixer fein mixen und mit 1 EL KNORR Kräuterlinge vermischen. Die Toastbrotbröseln auf die Schweinsfilets verteilen und für ca. 10 Minuten im vorgeheizten Backrohr bei 200 °C überbacken. Herausnehmen und mit der Sauce servieren.

  • Dazu passt z.B. Spargel.
close