Schweinslungenbraten mit Paprika und Knoblauch Rezept

Schweinslungenbraten mit Paprika und Knoblauch

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2111 kJ/504 kcal 25%
Fett 34 g 49%
davon gesättigte Fettsäuren 5.3 g 27%
Kohlenhydrate 12 g 5%
davon Zucker 2.9 g 3%
Ballaststoffe 1.3 g
Eiweiß 35 g 70%
Salz 2.9 g 48%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):2
  • Vorbereitungszeit45 Min.

Zutaten

  • 300 g Schweinsfilet
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • Majoran
  • 4 EL Öl
  • 30 g grüner Paprika
  • 30 g roter Paprika
  • 2 kleine Knoblauchzehen
  • 125 ml Bier Hell
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Saft zum Schweinsbraten

Zubereitung

  • 1. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Schweinsfilet mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen, in 4 EL Öl rundum anbraten. Ins vorgeheizte Rohr schieben und ca. 20 Minuten braten, dabei öfters wenden.

    2. Inzwischen Paprika waschen, zuerst längs halbieren, dann quer in ca. 1/2 cm breite Streifen schneiden. Fleisch aus der Pfanne heben und warmstellen. Im Bratrückstand Paprikastücke anschwitzen und mit 2 zerdrückten Knoblauchzehen würzen. Mit 1/8 l Bier und 1/4 l Wasser aufgießen und erwärmen. KNORR Feinschmecker Saft zum Schweinsbraten einrühren und unter öfterem Umrühren einmal kräftig aufkochen.

    3. Schweinsfilet in Scheiben schneiden und mit der Sauce anrichten.

  • Dazu passen z.B. Braterdäpfel.
close