Cannelloni mit Spinat-Schafskäsefülle Rezept

Cannelloni mit Spinat-Schafskäsefülle

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 3379 kJ/808 kcal 40%
Fett 42 g 60%
davon gesättigte Fettsäuren 21 g 105%
Kohlenhydrate 70 g 27%
davon Zucker 10 g 11%
Ballaststoffe 8.7 g
Eiweiß 32 g 64%
Salz 4.1 g 68%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit30 Min.
  • Zubereitungszeit30 Min.

Zutaten

  • 1 rote Zwiebel
  • 200 g Schafskäse
  • 200 g tiefgekühlter Blattspinat
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 12 Cannelloni-Röllchen
  • 100 g Stangensellerie
  • 100 g Lauch
  • 2 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Basis Überbackener Hörnchen-Auflauf
  • 1 EL Oregano
  • 100 g Crème fraîche oder "RAMA Cremefine wie Crème fraîche zu verwenden"
  • 50 g geriebener Parmesan

Zubereitung

  • 1. Backrohr auf 200 °C (Umluft 175 °C) vorheizen. Auflaufform (28 x 16 cm) vorbereiten.

    2. Zwiebel fein hacken. 200 g Schafskäse grob raspeln. 200 g Spinat gut ausdrücken, hacken, mit Schafskäse und Zwiebel mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. 12 Cannelloni mit der Masse füllen und in die Form setzten.

    3. 100 g Stangensellerie schälen, mit 100 g Lauch klein schneiden und in 2 EL Öl anschwitzen. Mit 1/2 Liter kaltem Wasser aufgießen, KNORR Basis für Überbackenen Hörnchen-Auflauf und 1 EL Oregano einrühren und unter Rühren aufkochen. Masse in der Form gleichmäßig verteilen.

    4. 100 g Crème fraîche darauf verstreichen und mit 50 g Parmesan bestreuen. Auflauf im Rohr (mittlere Einschubleiste/Gitterrost) ca. 30 Minuten backen.

    close