Topfen-Reis Tascherln im Strudelblatt mit zweierlei Saucen Rezept

Topfen-Reis Tascherln im Strudelblatt mit zweierlei Saucen

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2847 kJ/680 kcal 34%
Fett 36 g 51%
davon gesättigte Fettsäuren 7.2 g 36%
Kohlenhydrate 75 g 29%
davon Zucker 40 g 44%
Ballaststoffe 2.5 g
Eiweiß 14 g 28%
Salz 1.2 g 20%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit40 Min.

Zutaten

  • 1 Beutel KNORR Sweety Milchreis
  • 10 EL Rama Pflanzencreme Rapsöl
  • 1 Ei
  • 150 g Topfen (20 % Fett i. Tr.)
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Pkg. Strudelteig
  • 100 g Himbeeren
  • 60 g Staubzucker
  • 100 g Marillen aus der Dose, abgetropft
  • 6 Blätter Minze zum Garnieren

Zubereitung

  • 1. 450 ml Wasser in einem Topf mit KNORR Sweety Milchreis und 1 EL RAMA Pflanzencreme verrühren, aufkochen, bei mittlerer Hitze 12 Minuten kochen und auskühlen lassen. Masse mit Ei, 150 g Topfen und Vanillezucker vermischen.

    2. Ein Strudelblatt auflegen und mit 2 EL RAMA Pflanzencreme bestreichen. Zweites Strudelblatt darauflegen und nochmals bestreichen. Teig in 4 gleich große Rechtecke schneiden. In die Mitte jedes Teigstückes ein Achtel Fülle setzen. Die Ecken jedes Teigstückes über die Fülle zur Mitte hochziehen und zusammendrücken.

    3. Diesen Vorgang mit übrigem Strudelteig und restlicher Fülle wiederholen. Tascherln auf das mit Backpapier ausgelegte Blech setzen, mit 1 EL RAMA Pflanzencreme bestreichen und im vorgeheizten Rohr bei 170° C (mittlere Einschubleiste) ca. 20 Minuten backen.

    4. 100 g Himbeeren und 30 g Staubzucker vermischen, mit einem Stabmixer pürieren und durch ein Sieb streichen. Aus 100 g Marillen und 30 g Staubzucker auf die gleiche Weise eine Fruchtsauce herstellen. Teller mit Fruchtsaucen verzieren, Topfen-Reis-Tascherln mit Staubzucker bestreuen, auf Teller setzen und mit Minze garniert servieren.

    close