Bio-Bouillon mit Kräuter-Käseknöderln Rezept

Bio-Bouillon mit Kräuter-Käseknöderln

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1388 kJ/332 kcal 17%
Fett 13 g 19%
davon gesättigte Fettsäuren 4.2 g 21%
Kohlenhydrate 38 g 15%
davon Zucker 7.1 g 8%
Ballaststoffe 4.4 g
Eiweiß 12 g 24%
Salz 1.8 g 30%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit Min.
  • Zubereitungszeit20 Min.

Zutaten

  • 150 g altbackene Semmeln
  • 40 g Zwiebeln
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 2 EL gehackte Kräuter
  • 40 g geriebener Käse
  • 125 ml Milch
  • 1 Ei
  • 50 g Mehl
  • Jodsalz
  • Muskat
  • Pfeffer
  • 1/2 roter Paprika
  • 50 g Erbsenschoten
  • 1 EL KNORR Bio Bouillon mit Gemüse
  • Majoran

Zubereitung

  • 1. Semmeln in 1 cm Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in Öl goldgelb anrösten. Zwiebel zu Semmeln geben, Käse, Kräuter zugeben, mit Milch und Ei vermischen, kurz stehen lassen und Mehl dazugeben.

    2. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Mit befeuchteten Händen 12 kleine Knöderln formen und in Wasser 5 Minuten kochen und noch 2 Minuten ziehen lassen.

    3. Paprika in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Erbsenschoten und Paprika in Salzwasser kurz überkochen, abseihen und abschrecken, Schoten quer halbieren.

    4. 1 l Wasser aufkochen, KNORR Bio Bouillon zugeben und leicht köcheln. Paprika und Schoten dazugeben. Knöderln aus dem Wasser nehmen. Suppe mit den Knöderln anrichten und mit Majoran garniert servieren.

close