Kalbsschnitzel in Limetten-Kapernsauce Rezept

Kalbsschnitzel in Limetten-Kapernsauce

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1540 kJ/368 kcal 18%
Fett 19 g 27%
davon gesättigte Fettsäuren 4.9 g 25%
Kohlenhydrate 6.1 g 2%
davon Zucker 1.8 g 2%
Ballaststoffe 0.5 g
Eiweiß 44 g 88%
Salz 1.8 g 30%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit25 Min.

Zutaten

  • 1 Limette
  • 8 Stk. Kalbsschnitzel à 80 g
  • Jodsalz
  • Muskat
  • 3 EL Öl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Beutel KNORR Basis Rahmschnitzel
  • 12 Kapern

Zubereitung

  • 1. Limette mit einem scharfen Messer schälen, die Schale in dünne Streifen schneiden und in kaltes Wasser legen. Das Fruchtfleisch in Filets schneiden, sodass keine Hautstücke auf den Filets sind. Den Rest der Limette pressen und den Saft aufheben.

    2. 8 Kalbsschnitzel leicht klopfen, mit Salz und Muskat würzen und in 3 EL Öl anbraten. Schnitzel herausnehmen und die in Würfel geschnittene Zwiebel im Bratrückstand rösten. Anschließend mit Limettensaft und 3/8 l Wasser auffüllen und KNORR Basis für Rahmschnitzel einrühren. 12 Kapern, Limettenfilets und Schnitzel dazugeben und nochmals 5 Minuten ziehen lassen.

    3. Schnitzel aus der Sauce heben, auf Tellern anrichten, mit der Sauce überziehen und mit der geschnittenen Limettenschale garnieren.

  • Anstelle der Limette können Sie auch eine Zitrone verwenden. Beilage: Von einer Zucchini (ca. 400 g) vier 1/2 cm dicke Längsscheiben abschneiden und in Öl beidseitig braten. Scheiben zu Ringen formen und mit Zahnstochern fixieren. Übrige Zucchini grob raspeln. Eine Zwiebel klein schneiden und mit den Zucchiniraspeln in 2 EL RAMA Culinesse anschwitzen. 1 Tasse Langkornreis einrühren und kurz mitrösten. Mit 1 1/2 Tassen Wasser aufgießen, 1 Würfel KNORR Goldaugen Rindsuppe einbröseln und auflösen. Reis bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 30 Minuten dünsten und in die Zucchiniringe füllen. Suppe: KNORR Bitte zu Tisch Grünerbs Suppe verfeinert mit 2 EL geschlagener RAMA Cremefine zum Schlagen und gerösteten Schwarzbrotwürfeln. Salat: Radicchio und grünen Salat mit KNORR Salatkrönung Joghurt-Dressing Cremig-mild und Radieschenstreifen.
close