Lasagne mit Tomaten, Pilzen und Zucchini Rezept

Lasagne mit Tomaten, Pilzen und Zucchini

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2618 kJ/626 kcal 31%
Fett 35 g 50%
davon gesättigte Fettsäuren 12 g 60%
Kohlenhydrate 48 g 18%
davon Zucker 11 g 12%
Ballaststoffe 7.1 g
Eiweiß 26 g 52%
Salz 2.5 g 42%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit20 Min.
  • Zubereitungszeit40 Min.

Zutaten

  • 80 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 120 g Zucchini
  • 80 g Champignons
  • 100 g Speck
  • 3 EL BERTOLLI Olivenöl
  • 125 ml Milch
  • 1 Beutel KNORR Basis Lasagne
  • 300 g tiefgekühlter Blattspinat (aufgetaut)
  • 4 kleine Tomaten
  • 2 EL Rama Pflanzencreme Rapsöl
  • 12 Lasagneblätter
  • 150 g Pizzakäse

Zubereitung

  • 1. 80 g Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 120 g Zucchini, 80 g Champignons und 100 g Speck in kleine Würfel schneiden, in 3 EL BERTOLLI Olivenöl anrösten, mit 3/8 Liter Wasser und 125 ml Milch aufgießen, KNORR Basis für Lasagne einrühren, aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen.

    2. 300 g Blattspinat ausdrücken und grob hacken. 4 Tomaten in Scheiben schneiden, eine feuerfeste Form mit 2 EL RAMA Pflanzencreme ausstreichen, mit Lasagneblättern auslegen, mit Tomaten und Blattspinat belegen, eine Schicht Gemüsesauce darauf geben, dann wieder Lasagneblätter, Tomaten, Blattspinat usw. Als Letztes mit Lasagneblättern abschließen und mit 150 g Käse bestreuen.

    3. Anschließend im Rohr bei 180° C ca. 40 Minuten backen, kurz abkühlen, aufschneiden und portionieren.

  • Salat: Vogerlsalat mit gebratenen Zucchiniwürfeln mariniert mit KNORR Salatkrönung Vinaigrette Balsamico. Suppe: KNORR Bitte zu Tisch Eiermuschel Suppe verfeinert mit Karotten und Staudenselleriestreifen.
close