Rindsbraten mit Schalotten, Orangen und Kapernbeeren Rezept

Rindsbraten mit Schalotten, Orangen und Kapernbeeren

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2070 kJ/496 kcal 25%
Fett 25 g 36%
davon gesättigte Fettsäuren 8.5 g 43%
Kohlenhydrate 22 g 8%
davon Zucker 17 g 19%
Ballaststoffe 4.4 g
Eiweiß 37 g 74%
Salz 2.8 g 47%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit150 Min.

Zutaten

  • 500 g Bratenstück vom Rind
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 2 EL Öl
  • 6 Schalotten
  • 100 ml Rotwein
  • 1 Beutel KNORR Basis Wild- und Rindsbraten
  • 1 Rosmarinzweig
  • 1 Orange
  • 15 eingelegte mittlere Kapernbeeren mit Stiel

Zubereitung

  • 1. Braten mit Salz und Pfeffer einreiben. In einer Bratenpfanne 2 EL Öl erhitzen und das Fleisch von allen Seiten scharf anbraten. Schalotten schälen, im Ganzen zum Braten geben und kurz mitbraten. Mit 100 ml Rotwein ablöschen, 1/2 Liter Wasser zugießen, KNORR Basis für Wild- und Rindsbraten einrühren und aufkochen. Rosmarinzweig in die Sauce geben, die Pfanne zugedeckt in das vorgeheizte Backrohr schieben und bei 180 °C ca. 1 1/2 Stunden schmoren. Das Fleisch des Öfteren wenden und übergießen.

    2. Orange schälen und Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Stiele der Kapernbeeren abschneiden. Kurz vor Ende der Garzeit Orangenfilets und Kapernbeeren in das Gericht geben.

    3. Braten aus der Sauce nehmen, in Scheiben schneiden und mit Sauce, Kapern, Orangenfilets und Schalotten anrichten.

  • Eine feine Variante ist, wenn man anstatt Orangen und Kapern Kürbisstücke aus dem Glas verwendet. Beilage: 1/4 l kaltes Wasser, 1/2 TL Salz und 1 Ei zusammen mit einer kleinen, durchgepressten Knoblauchzehe und gehackter Petersilie versprudeln. Einen Beutel KNORR Kartoffel Teig einrühren und 5 Minuten stehen lassen. 100 g griffiges Mehl in die Masse einarbeiten und flache Laibchen formen. In einer Pfanne RAMA Culinesse erhitzen und die Kartoffelpuffer darin langsam knusprig braten. Salat: Fein geschnittenen Endiviensalat mit KNORR Salatkrönung Würzige Kräuter Klare Marinade. Suppe: KNORR Kaiser Teller Kartoffel-Lauch Suppe mit gebratenen Weißbrotstücken und frischem Majoran garniert.
close