Minutensteaks auf Kohlrabi-Pfeffergemüse Rezept

Minutensteaks auf Kohlrabi-Pfeffergemüse

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1551 kJ/370 kcal 19%
Fett 20 g 29%
davon gesättigte Fettsäuren 5 g 25%
Kohlenhydrate 14 g 5%
davon Zucker 7.8 g 9%
Ballaststoffe 3.9 g
Eiweiß 32 g 64%
Salz 1.2 g 20%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit20 Min.

Zutaten

  • 2 Kohlrabis
  • 80 g Karotten
  • 4 Stück à 120 g Minutensteaks vom Schwein
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • gemahlener Kümmel
  • 3 EL Öl
  • 80 g tiefgekühlte Erbsen
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Pfeffer Sauce
  • 2 EL Sauerrahm

Zubereitung

  • 1. 2 Kohlrabi schälen und 1/2 cm dicke Stäbe schneiden, 80 g Karotten in kleine Würfel schneiden. Minutensteaks würzen und beidseitig ca. 3 Minuten in 3 EL Öl braten.

    2. Steaks herausnehmen und warm stellen. Kohlrabi, Karotten und 80 g Erbsen im Bratrückstand kurz rösten, mit 200 ml Wasser aufgießen und KNORR Feinschmecker Pfeffer Sauce einrühren, aufkochen lassen und ca. 5 Minuten leicht kochen.

    3. Das Gemüse würzen, abschmecken, vom Herd nehmen und 2 EL Sauerrahm einrühren, nicht mehr kochen lassen.

    4. Gemüse auf Tellern anrichten, Steaks dazugeben und servieren.

  • Beilage: Teigwaren (Penne) mit Frühlingskräutern: 120 g Penne in reichlich Salzwasser weich kochen und mit 2 EL RAMA Culinesse und 1 EL KNORR Kräuterlinge Frühlingskräuter zum Streuen vermischen. Suppe: KNORR Bitte zu Tisch Gebundene Gemüsesuppe verfeinert mit 2 EL Sauerrahm und Gartenkresseblättchen garniert.
close