Fruchtige Schinkenrollen mit Sellerie und Apfel Rezept

Fruchtige Schinkenrollen mit Sellerie und Apfel

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1168 kJ/280 kcal 14%
Fett 22 g 31%
davon gesättigte Fettsäuren 4.2 g 21%
Kohlenhydrate 7.8 g 3%
davon Zucker 6.9 g 8%
Ballaststoffe 1.9 g
Eiweiß 12 g 24%
Salz 2.3 g 38%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit20 Min.

Zutaten

  • 100 g Knollensellerie
  • 1 kleiner säuerlicher Apfel
  • 1 TL Zitronensaft
  • 250 g Topfen
  • 1 EL KNORR Kräuterlinge zum Streuen Frühlingskräuter
  • 2 EL Olivenöl
  • 30 g Walnüsse gerieben
  • 4 Blätter Schinken
  • 2 EL Kuner Original Mayonnaise 80% Fett
  • Kräuterblättchen

Zubereitung

  • 1. 100 g Sellerie und Apfel schälen, Apfel grob raspeln, ausdrücken (siehe Tipp) und mit 1 TL Zitronensaft beträufeln. 250 g Topfen mit 1 EL KNORR Kräuterlinge zum Streuen Frühlingskräuter, 2 EL Olivenöl, Sellerie, Äpfeln und 30 g Walnüssen gut verrühren.

    2. 4 Schinkenblätter nebeneinander auflegen, mit der Fülle bestreichen und einrollen. Schinkenrollen anrichten, mit 2 EL KUNER Mayonnaise und Kräuterblättchen garnieren.

  • Apfel am besten mit den Händen oder eingeschlagen in ein Tuch ausdrücken. Dadurch wird Flüssigkeit entfernt und die Topfenmasse bleibt fest. Zusätzlich kann man die Schinkenrollen mit Blattsalaten, Avocadoscheiben und Kirschtomaten garnieren. Beilage: Sesamweckerln, Kürbiskernweckerln, Vollkornbrot oder Baguette.
close