Rindsuppe mit Kaiserschöberln Rezept

Rindsuppe mit Kaiserschöberln

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 549 kJ/131 kcal 7%
Fett 5.8 g 8%
davon gesättigte Fettsäuren 1.9 g 10%
Kohlenhydrate 12 g 5%
davon Zucker 0.4 g 0%
Ballaststoffe 0.6 g
Eiweiß 7.7 g 15%
Salz 1.6 g 27%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit Min.
  • Zubereitungszeit20 Min.

Zutaten

  • 3 Eiklar
  • 1 Prise Jodsalz
  • 3 Eigelb
  • 1 EL geriebener Parmesan
  • 6 dag glattes Mehl
  • 4 TL KNORR Rindessa
  • 1 Bund Schnittlauch

Zubereitung

  • 1. Eiklar mit einer Prise Salz zu Schnee schlagen. Dotter, dann Mehl und Parmesan unter den Schnee mengen.

    2. Backblech mit Backpapier belegen und die Schöberlmasse darauf ca. 1 cm hoch verstreichen. Masse im vorgeheizten Rohr (200 °C) ca. 10 Minuten backen, herausnehmen und auskühlen lassen. Schöberln in gleich große Stücke schneiden.

    3. 1 Liter Wasser aufkochen, KNORR Rindessa einrühren. Schnittlauch schneiden. Suppe mit den Schöberln als Einlage anrichten und mit Schnittlauch bestreuen.

    close