Rindsuppe mit Butternockerln und Lauch Rezept

Rindsuppe mit Butternockerln und Lauch

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1393 kJ/333 kcal 17%
Fett 20 g 29%
davon gesättigte Fettsäuren 12 g 60%
Kohlenhydrate 29 g 11%
davon Zucker 1.9 g 2%
Ballaststoffe 1.9 g
Eiweiß 7.9 g 16%
Salz 2 g 33%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit Min.
  • Zubereitungszeit25 Min.

Zutaten

  • 8 dag Butter
  • 1 Eigelb
  • 1 Eiklar
  • 1 EL geschnittener Schnittlauch
  • 5 dag glattes Mehl
  • 4 TL KNORR Rindessa
  • 40 g Lauch
  • Muskatnuss
  • 40 g Press-Schinken
  • Jodsalz
  • 10 dag Semmelbrösel

Zubereitung

  • Dotter mit Butter gut verrühren und mit wenig Salz und geriebener Muskatnuss würzen. Eiklar zu Schnee schlagen. Schnee, Brösel und Mehl in den Butterabtrieb rühren. Nockerlmasse 1/4 Stunde in den Kühlschrank stellen.

    Aus der Masse acht Nockerln formen, in kochendes Wasser legen und bei schwacher Hitze 9 Minuten ziehen lassen.

    Lauch längs halbieren und mit dem Schinken in dünne Streifen schneiden.

    1 Liter Wasser aufkochen, KNORR Rindessa einrühren. Lauch und Schinken zugeben und ca. 1 Minute schwach kochen. Suppe mit den Nockerln anrichten und mit Schnittlauch bestreuen.

    close