Kohlrabisuppe mit Spinatstreifen Rezept

Kohlrabisuppe mit Spinatstreifen

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1287 kJ/309 kcal 15%
Fett 28 g 40%
davon gesättigte Fettsäuren 17 g 85%
Kohlenhydrate 11 g 4%
davon Zucker 4.1 g 5%
Ballaststoffe 1.3 g
Eiweiß 4.1 g 8%
Salz 3.1 g 52%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit Min.
  • Zubereitungszeit15 Min.

Zutaten

  • 300 g Kohlrabi
  • 1 EL gehackte rote Zwiebel
  • 1 EL Butter oder Margarine
  • 250 ml Schlagobers
  • 2 Würfel KNORR Klare Suppe rein pflanzlich
  • 5 EL KNORR Fix-Einbrenn
  • 30 g Spinatblätter
  • Majoran
  • Pfeffer

Zubereitung

  • Kohlrabi schälen und in 1/2 cm große Würfel schneiden. Kohlrabi und Zwiebel in Butter anschwitzen, mit Obers und 3/4 Liter (750 ml) Wasser aufgießen und aufkochen. KNORR Klare Suppe darin auflösen.

    Suppe auf mittlerer Flamme 5 Minuten kochen lassen und mit Pfeffer und Majoran verfeinern. Suppe mit KNORR Fix-Einbrenn binden. Spinatblätter mittelfein hacken und in die Suppe rühren.

  • Suppe mit Lachsschinkenstreifen und Petersilie servieren.
close