Gebackene Gemüse-Käsetorte mit Zucchini und Paprika Rezept

Gebackene Gemüse-Käsetorte mit Zucchini und Paprika

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2184 kJ/523 kcal 26%
Fett 34 g 49%
davon gesättigte Fettsäuren 8.1 g 41%
Kohlenhydrate 35 g 13%
davon Zucker 7.8 g 9%
Ballaststoffe 5.2 g
Eiweiß 16 g 32%
Salz 1.7 g 28%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):6
  • Vorbereitungszeit20 Min.
  • Zubereitungszeit45 Min.

Zutaten

  • 1 Packung Tiefkühl-Blätterteig
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 250 g grüner Paprika
  • 250 g roter Paprika
  • 500 g Zucchini
  • 3 EL Öl
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • 4 geschälte Knoblauchzehen
  • 1/8 l Milch
  • 2 TL KNORR Gemüse Bouquet - Feine Gemüsebouillon (Glas)
  • 4 Eier
  • 100 g geriebener Gouda
  • 1 EL gehackte Kräuter

Zubereitung

  • 1. Blätterteig auftauen lassen. Teig aufrollen und das Papier abziehen. Springform (Durchmesser 26 cm) mit dem Teig auslegen.

    2. 3 Frühlingszwiebeln der Länge nach halbieren und in ca. 1 cm breite Stücke schneiden. Je 250 g grüner und roter Paprika und 500 g Zucchini in kleine Stücke schneiden.

    3. Gemüse in 3 EL Öl anschwitzen und mit Salz, Pfeffer, Thymian und 4 zerdrückten Knoblauchzehen würzen. Gemüse vom Herd nehmen, abkühlen lassen und in die Form füllen.

    4. 1/8 l Milch mit 2 TL KNORR Gemüse Bouquet, 4 Eiern, 100 g Käse und 1 EL Kräutern gut verrühren und über das Gemüse gießen. Gemüsekuchen im vorgeheizten Rohr (180 °C) ca. 45 Minuten backen.

    close