Schweins-Geschnetzeltes alla Carbonara mit Frühlingszwiebeln Rezept

Schweins-Geschnetzeltes alla Carbonara mit Frühlingszwiebeln

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1955 kJ/469 kcal 23%
Fett 31 g 44%
davon gesättigte Fettsäuren 10 g 50%
Kohlenhydrate 15 g 6%
davon Zucker 10 g 11%
Ballaststoffe 1.6 g
Eiweiß 31 g 62%
Salz 2.4 g 40%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):2
  • Vorbereitungszeit20 Min.

Zutaten

  • 1/2 Bund Frühlingszwiebeln
  • 40 g Bacon (Frühstücksspeck)
  • 200 g Schweinefleisch
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 2 EL Öl
  • 250 ml Milch
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Carbonara Sauce
  • 1 TL fein geschnittenen Schnittlauch
  • Muskatnuss

Zubereitung

  • 1. 1/2 Bund Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. 40 g Speck kleinwürfelig schneiden. 200 g Fleisch in Streifen schneiden, salzen, pfeffern und in 2 EL Öl anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen.

    2. Im Bratrückstand Speck und Frühlingszwiebeln anbraten und mit 250 ml Milch aufgießen. KNORR Feinschmecker Sauce Carbonara einrühren, unter öfterem Umrühren aufkochen und 3 Minuten schwach kochen lassen.

    3. Sauce mit 1 TL Schnittlauch und geriebener Muskatnuss verfeinern. Fleisch einlegen und kurz ziehen lassen.

  • Salat: Gemischte Blattsalat mariniert mit KNORR Salatkrönung Kräuter-Zwiebel klare Marinade. Beilage: KNORR Semmelknödeln mit Champignonwürfeln und Kräutern verfeinert.
close